Öffentlich bestellt und vereidigt von der Handelskammer Hamburg für
Kraftfahrzeug-Schäden und -Bewertung

Peter Nerdel KFZ-Sachverständiger
040 - 67 99 81 35 Jetzt Termin vereinbaren!

Schadensgutachten vom Kfz-Sachverständigen in Hamburg

Sie wurden unverschuldet mit Ihrem Fahrzeug in einen Unfall verwickelt? Dann sollten Sie einen unabhängigen Kfz-Sachverständigen mit einem Schadensgutachten beauftragen. Denn nur eine vollständige Beweissicherung über Schadenumfang und Schadenhöhe gewährleistet, dass Ihnen als Geschädigtem die zustehenden Schadensersatzansprüche in vollem Umfang erstattet werden und Sie nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben.
Das Schadensgutachten dient der Beweissicherung für den Anspruchsteller.

Deshalb werden von unserem Sachverständigenbüro in Hamburg zuerst die Fahrzeugschäden dokumentiert. Anschließend werden die Instandsetzungskosten nach Herstellervorgaben kalkuliert. Bei umfangreicheren Schäden oder älteren Fahrzeugen umfasst das Gutachten zusätzlich die Ermittlung des Wiederbeschaffungswertes und eines eventuell vorhandenen Restwertes. Egal, ob für Pkw, Lkw, Motorräder oder Wohnmobile / Wohnwagen – beauftragen Sie Ihren Kfz-Sachverständigen aus Hamburg mit dem Unfallgutachten.

Unser Leistungsangebot im Bereich Schadensgutachten umfasst

  • Konkrete Schadensaufnahme
  • Kalkulation der Instandsetzungskosten
  • Ermittlung des Wiederbeschaffungswertes
  • Restwertermittlung

Tipp: Einem Geschädigten steht es grundsätzlich frei, einen Kfz-Sachverständigen seiner Wahl mit einem Unfallgutachten zu beauftragen. Die Kosten für das Gutachten müssen von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners übernommen werden. Auf unserer Seite „Beim Unfall“ haben wir detailliert für Sie zusammengestellt, was Sie beachten müssen, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug in einen Unfall verwickelt wurden.

Für weitere Informationen zum Thema Unfall- und Schadensgutachten steht Ihnen unser Sachverständigenbüro in Hamburg gerne persönlich zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.